Conergy CIS 1200

Zentralwechselrichterstation

Conergy CIS 1200

Zentralwechselrichterstation 1200kW

für Solarparks

 

Zubehör:

Conergy SmartConnect

Voltwerk SmartConnect

Made in Germany

Komplett vorkonfiguriert wird die gut sieben Meter lange Conergy CIS Zentralwechselrichterstation auf die Solarparkbaustelle geliefert und ist sofort einsatzbereit. Die bauartgeprüfte Station für große Solarparks bis hin zur Megawattklasse enthält bereits alle für den Betrieb notwendigen Komponenten: von den Wechselrichtern über die Trafo- und Schaltanlagen bis hin zu den Monitoringsystemen.

Hohe Erträge in der Praxis

  • Hervorragender Spitzensystemwirkungsgrad von bis zu 98,3 %
  • Hochwertige Ausstattung mit neuester Wechselrichtertechnologie der Conergy C Serie

Dauerhaft zuverlässiger Betrieb und lange Lebensdauer

  • Komplette Station ist bauartgeprüft
  • Optimiertes Lüftungskonzept für zuverlässigen Betrieb

Flexibel in der Planung

  • Modularer Aufbau: verfügbar in den Leistungsklassen 400kW bis 1,4MW, abgestuft in 100-kW-Schritten
  • Erfüllt sämtliche relevanten europäischen Normen und Richtlinien (u.a. deutsche Mittelspannungsrichtlinie)

Komfortabel zu installieren

  • Vollintegrierte Wechselrichterstation inklusive Mittelspannungstransformator, Belüftung und Monitoringsystem
  • Minimaler Planungs-, Transport- und Montageaufwand

 

Vorkonfiguriertes Komplettsystem
Die Verschaltungen der einzelnen Komponenten sind allesamt vorgeprüft. Zudem kommt die Anlage komplett vorkonfiguriert daher: Anschlüsse, Verbindungen, das ganzheitliche Schutzsystem sowie das zertifizierte Lüftungs- und Filterkonzept sind sofort einsetzbar. Planungs- und Installationsaufwand vor Ort sind bei der Conergy Komplettlösung so auf einen Bruchteil minimiert.

Maßgeschneidertes Endprodukt durch flexible Kombination
In der Station aus wetterfestem Beton kommt die neue Generation der Conergy IPG C Zentralwechselrichter zum Einsatz. Conergy bietet die Komplettlösung künftig mit einer Ausgangsleistung von 400kW bis hin zu 1,4MW an. Damit erhält der Kunde ein genau auf seine Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnittenes Endprodukt – bei maximaler Leistungsfähigkeit und höchster Verlässlichkeit durch exakt aufeinander abgestimmte Systemtechnologie.

Conergy CIS-Station konform mit neuer Mittelspannungsrichtlinie
Wie die neuen Conergy IPG C Zentralwechselrichter entspricht die Station außerdem der seit April 2011 geltenden deutschen Mittelspannungsrichtlinie.

Artikel­bezeichnung:

Conergy CIS 1200

Hersteller:

Conergy

Abmessung (BxHxT) in mm:

2.980 x 2.980 x 6.980

Gewicht:

35t

Nennleistung (Pac, r):

1200kW

Trafo:

Mittelspannungstransformator

Max. Wirkungsgrad:

98,1%

Max. (Vdcmax) / Min. DC-Eingangs­spannung (Vdcmin):

1.000V / 530V

Max. (Vmppmax) / Min. MPP-Spannung (Vmppmin):

800V / 530V

Anzahl DC-Eingänge:

4 pro Wechselrichter

Schutzart:

IP 54 bzw. IP 43 (nach EN 60529)

Schutzeinrichtungen:

Erdschlussüberwachung, Überspannungsschutz